Am Freitag den 29.04.2022 17:30 fand die 39. Ausgabe der Volleyball Stadtmeisterschaft statt.
Nach einem 1 Jahr Zwangspause konnte wieder ein Stadtmeister ermittelt werden.
Diesmal standen sich 7 Teams im Wettstreit am Netz gegenüber. Es wurde in einer 3er- und 4er-Staffel im Duell Jeder gegen Jeden die Platzierung ausgespielt.

In der 3er Gruppe mit dem Dynamo Fanclub, Abteilung Fußball und 6 außer Rand und Band (alles ehemalige Stadtmeister) startete Dynamo mit einem Unentschieden gegen 6 außer Rand und Band. Im darauffolgenden Spiel verlor man allerdings gegen die starken Fussballer 2:0, was nach dem Sieg von 6 außer Rand und Band über Fussball (2:0), damit nur zum undankbaren 3. Platz reichte. So ergab

In der 4er Staffel waren neben dem Stadtmeister von 2020 "5 lustigen 6" noch die "Volkssport Männer", "Die Bierwiesen Lakers" und "Mein persönlicher Favorit".
Nach den ersten beiden spannenden Spielen mit knappen Siegen für die 5 lustigen 6 und für die Bierwiesen Lakers. Im folgenden direkten Duell des Stadtmeisters gegen die Bierwiesen Lakers zog man beide Male mit 22:25 den Kürzeren, aber man konnte schon erahnen wer dieses Jahr Favorit auf den Titel sein könnte. Nach dem Sieg der Bierwiesen Lakers gegen die aufopferungsvoll kämpfenden "Mein persönlicher Favorit" und der Niederlage der...

... Volkssport Männer gegen die "5 lustigen 6" stand folgende Platzierungen in beiden Gruppen fest:

Vorrundengruppen Ergebnisse:


So ergaben sich nach der Vorrrunde die beiden Halbfinals. 1. gegen 2. jeweils aus der anderen Staffel.
Dabei entwickelten sich spannende Duelle.
1. Halbfinale: Die Bierwiesen Lakers konnten den 1. Satz gegen Fussball 25:17 gewinnen aber vorloren den 2. überraschend mit 23:25. Somit ging es in den 3. Satz und diesen verloren Fussball kanpp mit 11:15.

Im 2. Halbfinale des Abends kam es zum Auufeinandertreffen von den 5 lustigen 6 und den 6 außer Rand und Band. In einem umkämpften Match konnte der Titelverteidiger mit Mühe (25:22, 25:18) ins Finale einziehen.

Im folgenden Finale trafen wie in der Vorrunde Die Bierwiesen Lakers auf die 5 lustigen 6.
Im 1. Satz konnte man den jungen Wilden "Bierwiesen Lakers" kein Paroli bieten und verlor deutlich mit 25:11. Im 2. Satz dann ein völlig anderes Spiel. Die Bierwiesen Lakers fanden nicht zu ihrem gewohnten Spiel und verloren 12:25. Somit musste ein Entscheidungssatz her. In diesem konnten sich die Bierwiesen Lakers immer einen Vorsprung herauskämpfen und gaben diesen Vorsprung auch nicht wieder her und wurden verdient Stadtmeister 2022.

Allen Teilnehmern und Helfern sei an dieser Stelle nochmal herzlichst gedankt und die Abteilung Volleyball freut sich auf die nächste Jubiläumsausgabe 2023 mit der 40. Stadtmeisterschaft.
 

Platzierungsgruppe Ergebnisse:


Abschlußtabelle:

1. "Bierwiesen Lakers"
2. "5 lustigen 6"
3. "6 außer Rand und Band"
4. Abteilung Fußball
5. Dynamo Fanclub Sayda
6. "Mein persönlicher Favorit"
7. Volkssport Männer

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.