Skip to main content

Erste Wettkämpfe für das Skiteam

Endlich Wettkämpfe für junge Wintersportler


Dank des Kunstschnees vom Weltcup-Wochenende 11. und 12.01.2020 in Dresden, konnten unsere jungen Wintersportler ihren ersten Wettkampf der Saison absolvieren. Die vielen Helfer in Dresden hatten es fertig gebracht, trotz der Schnee unfreundlichen Temperaturen, das die Strecke über die gesamte Woche hielt und wir unseren Wettkampf darauf ausrichten konnten. Wie schon in den vergangen Jahren war das Starterfeld sehr groß. Allein schon von unserem Verein waren 11 Sportler mit nach Dresden gefahren, um diesen Wettkampf zu bestreiten.

Nach nur drei Trainingseinheiten für die Kids in Oberwiesenthal, war es ein schwerer Start in die Wettkampfsaison. In den Prologläufen gaben alle ihr Bestes aber man sah, das sie sich schwer taten. In den danach startenden Haeds, also Start immer in vierer Gruppen, ging es für die Meisten dann schon besser und sie konnten sich somit noch um einige Plätze verbessern. Die beste Platzierung für die Saydaer Sportler schaffte Sarah Glöckner mit ihrem 6. Platz in der AK 13 weiblich.


Am Wochenende vom 24.-26.01.2020 fanden in Klingenthal die Landesjugendspiele im Wintersport statt. Angereist waren 12 unserer Sportler, mit ihren drei Trainern und Betreuern, Sven Kaltofen, Thomas Götzel und Matthias Wabnik. Da auch in Klingenthal und Umgebung Schneemangel herrschte, konnte am Sonnabend für die Skilangläufer nur ein kurzer Vielseitigkeitslauf durchgeführt werden. Die Begeisterung für solche Events ist bei unseren Sportlern trotzdem hoch, da am Freitag Abend eine tolle Eröffnungsfeier und Sonnabend Abend zur Siegerehrung mit Abschlussveranstaltung tolle Partystimmung auf kam. Am Sonntag morgen nach dem Frühstück ging es aber noch nicht auf dem direktem Wege nach Hause, sondern es wurde noch ein Zwischenstopp auf dem Fichtelberg eingelegt, um dort noch eine Trainingseinheit zu absolvieren. Geschafft aber mit vielen schönen Eindrücken waren sie dann am Nachmittag zurück in Sayda.


Abt. Ski

Katrin Wanke